AKTUELLES

Begleitete Leberreinigung  3-6-9 nach Anthony William

 

Du hast so richtig Lust deinem Körper etwas Gutes zu tun?
Vom 28.09.-06-10. findet in meiner Facebook-Gruppe eine begleitete Leberreinigung nach den Empfehlungen von Anthony William statt.
Wenn du dabei sein möchtest, lade ich dich herzlich in meine Facebook-Gruppe ein:
Um dich und deine Leber schon mal optimal auf die Reinigung vorzubereiten, kannst du bereits ein paar Punkte in deiner Ernährung beachten.
Wenn du nicht alles auf einmal umsetzen kannst, mach es nach und nach so gut es geht❣️
Vielleicht hast du schon einmal von der Organuhr gehört?! Unsere Organe sind nämlich nicht alle immer gleichzeitig gleich aktiv. Jedem Organ lässt sich ein Zeitintervall über die 24 Stunden eines Tages zuordnen, in der es besondere Arbeit leistet.
Die Leber hat sich dafür die Zeit ausgesucht, während der du normalerweise schläfst. Zwischen 3 und 4 Uhr morgens macht die Leber sich an ihre Hauptarbeit. Sie nutzt somit die Zeit, von der sie weiß, dass du sehr wahrscheinlich nicht zu schweren Speisen oder Kaffee greifst, und im Normalfall keine Adrenalinschübe zu erwarten sind.
Aus diesem Grund ist dein Blut beim Aufstehen mit allen Giftstoffen und Schlacken belastet, die die Leber aussortiert hat. Du kannst deine Leber also entlasten, und sie davor schonen, das ganze nochmal „durchzukauen“, indem du sofort für Wasserzufuhr sorgst, um bei der Ausscheidung zu helfen.
Im besten Fall trinkst du nach dem Aufstehen auf leeren Magen einen halben Liter Zitronen- oder Limettenwasser. Dadurch kommt die Leber sofort in Schwung und kann über den Tag ihre Reinigungsleistung besser fortsetzen.
Damit die Leber am Vormittag bei ihrer Entgiftungsarbeit bleiben kann und nicht unterbrochen wird, ist es sinnvoll, während des Vormittags auf jegliche Art von Fetten zu verzichten. Hierzu zählen auch Nüsse, Kerne, Öl, Avocado, Butter, Joghurt, Fleisch und dergleichen.
Die Aufnahme von Fett würde zu einem Stillstand des DETOX-Prozesses führen, da die Leber in diesem Fall auf die Galleproduktion für die Fettverdauung umschalten würde. Wenn immer es dir also möglich ist, verzichte am Vormittag auf Fett und unterstütze deine Leber somit bei der Reinigung und der Erneuerung von Gewebe.
Es geht am Vormittag also hauptsächlich um diese beiden Punkte:
✔️viel trinken, vor allem nach dem Aufstehen
✔️Fett vermeiden.
Gelingt dir das in der Zeit bis zu unserer „Leberreinigung“ zu berücksichtigen, ist schon ein großer Schritt für deine Leber getan❣️
Ein weiterer wichtiger Punkt um deine Leber bestmöglich zu entlasten, ist es auf Koffein und verarbeitete Nahrungsmittel zu verzichten.
Jetzt fragst du dich, was du denn überhaupt dann frühstücken sollst?!‍♀️‍♂
Wie wäre es denn mit einem leckeren Smoothie aus Obst und/oder Gemüse,oder einem Obstsalat oder einfach Äpfeln oder Bananen?
Iss dich hieran so richtig satt.
Um einen Blutzuckerabfall zu vermeiden, ist es wichtig, dass du etwa alle 2 Stunden einen Snack zu dir nimmst.
Am späten Vormittag kannst du auch zu Kartoffeln, Süßkartoffeln oder Kürbis greifen.
Die oben genannten Punkte beschreiben, die Maßnahmen, die mindestens am Tag vor Beginn der Leberreinigung eingehalten werden sollten. Wenn du dich und deine Leber allerdings schon einmal sanft auf die Reinigung einstimmen möchtest, kannst du bis dahin, hier nochmal in Kurzfassung, nach und nach folgende Dinge umsetzen:
✔️einen halben Liter Zitronen- oder Limettenwasser nach dem Aufstehen auf leeren Magen
✔️Vermeidung von jeglichen Fetten am Vormittag
✔️Weglassen von Koffein und industriell hergestellter Nahrungsmittel
✔️viel trinken
Und feiere dich selbst für jeden Tag, an dem dir das gelingt, denn jeder kleine Schritt gehört gewürdigt und hat große Bedeutung für die Verbesserung deiner Gesundheit. Indem du mit jedem dieser Tage deine Leber schon ein Stück heilst, dein Immunsystem stärkst und dich von Giften befreist
Bist du dabei?

 

Kinderyoga und  Entspannungskurse für Kinder von 7- 12 Jahren

Nach den Sommerferien starten neue Kurse!Die Kurse finden statt:
Freitags

Von 15:00h -16:00h (5-7 Jahre)
Von 16:30h – 17:30h (8-11 Jahre)

In diesem Kurs sind alle Kinder lich eingeladen zu einer spannenden und entspannenden Auszeit. Die Kinder kommen mit Traumreisen, Klangreisen oder Massagen zur Ruhe. Lernen auf kindgerechte Art, Achtsamkeit und Körperwahrnehmung durch verschiedenste Entspannungstechniken wie Yoga oder Progressive Muskelentspannung. Spielerisch beschäftigen wir uns mit den Sinnen um innere Ruhe zu finden und das Selbstvertrauen zu stärken.

Die Kurse werden in Kirchhellen stattfinden:

Traumraum Kirchhellen
Dinslakener Str. 4
46244 Bottrop

Die Termine stehen noch nicht fest!

Bei Fragen gerne einfach melden!
Anmeldung gerne telefonisch (01772886935)
oder per Mail info@bin-energie.de